Handlettering III

Sa, 06.03.2021
09-12 Uhr

Kursleiter 
Melanie Riedmiller
Mit Handlettering lassen sich auf vielfältige Art und Weise wunderschöne Gruß- und Glückwunschkarten für jeden Anlass gestalten. Kombiniert mit weiteren DIY-Techniken wie z.B. Stanzen, Stempeln oder Watercolor sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Dieser Kurs richtete sich an alle Lettering Begeisterte, die bereits Erfahrung im Umgang mit dem Brushpen haben.
Dieser Kurs soll Euch dabei helfen, Stück für Stück Euren eigenen Lettering Stil zu finden! Daher werden wir uns einige Alphabete ansehen, die unterschiedlichen Buchstabenformen genauer analysieren und natürlich gemeinsam üben. Um noch mehr Abwechslung in Eure Letterings zu bringen, werden wir verschiedene Hintergrundgestaltungen ausprobieren - freut Euch auf überraschende Farbexperimente! Verschiedene Tipps zum Layout von Letteringsprüchen runden unser Programm ab.
Materialien: 
Bleistift, Radiergummi, Lineal, schwarzer Fineliner, Brush Pens in verschiedenen Farben, Pinsel mit dünner oder mittlerer Spitze (am besten ein Aquarellpinsel), Wasserglas, Papiertücher bzw. Taschentücher, mehrere Bögen Aquarellpapier (nicht zu grobkörnig), hellgrauer Brushpen, 1 Rolle Washi-Tape (oder Malerkreppband, schmal), 1 Stück feste Folie ca. DIN A5 (z.B. zurechtgeschnittene Klarsichtshülle).

Kursbeitrag: €50,00

Gleich anmelden